Willkommen

Die große Resonanz und die vielen positiven Rückmeldungen auf den Kongress, der im Rahmen des Jubiläums 550 Jahre Universität Freiburg und anlässlich des Besuches Seiner Heiligkeit, des XIV. Dalai Lama stattgefunden hat, fordert geradezu dazu auf, weiter Projekte zu starten. Die Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung plant auch künftig Foren zu bieten, auf denen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zum menschlichen Lernen und Denken, zur Entwicklung und Erziehung bearbeitet und auf ihre praktische Relevanz hin in verschiedenen Anwendungsfeldern überprüft werden. In Vorträgen und in Seminarreihen kommen Neurowissenschaften und andere Naturwissenschaften, Pädagogik, Philosophie, Soziologie und Psychologie zu Wort und es werden Anregungen für individuelles und das Lernen und Wachsen in Gruppen für alle Altersstufen gegeben. Allerdings stellen wir nicht nur die Frage, wie schneller und besser gelernt werden kann, sondern auch, was und wozu gelernt werden soll. Wertfragen werden also nicht ausgenommen, sondern stehen – zumindest zeitweise – im Mittelpunkt. Verantwortlich für die Reihe sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus des Arbeitskreises Wissenschaft und Spiritualität.

Bitte beachten Sie:

Ein Buch zu Thmen und Ergebnissen des Kongresses sind beim Herder-Verlag unter dem Titel »Damit das Denken Sinn bekommt« veröffentlicht worden. 

Audio-Mitschnitte der Vorträge des Kongresses erhalten Sie beim Auditorium Netzwerk.